LeCras 'to Wochen verpassen "

Veröffentlicht in AFL Nachrichten

"Wir waren ein bisschen Streit gibt es Watch West Coast Trainer Adam Simpson nach dem Spiel Pressekonferenz

279749-tlsnewsportrait.jpg

Mark LeCras hat den gleichen Arm, die seine Kampagne 2013 behindert verletzt

MARK LeCras will miss Wochen nach der Verletzung seinen rechten Unterarm in Westküste 25-Punkt-Sieg über St. Kilda am Samstagabend.

LeCras wurde während der Öffnungszeit nachdem der Arm durch die Eagles medizinische Personal beurteilt subbed.

Es ist der gleiche Arm brach er in Runde eins der letzten Saison gegen Fremantle. LeCras verpasste nur ein Spiel, wurde aber für den Rest des Jahres behindert.

West Coast Trainer Adam Simpson sagte, die Aussichten waren nicht gut, aber LeCras wird für Scans am Sonntag gesendet werden, um die Schwere der Verletzung zu bestimmen.

"Es könnte das gleiche Problem er in der Vergangenheit mit seinem Arm hatte", sagte Simpson. "Wir wissen noch nicht. Es sieht nicht so toll.

"Er wird Wochen vermissen."

Simpson sagte der Verlust von LeCras so früh im Spiel ausgesetzt der Eagles-Struktur.

"Es sagt Ihnen wahrscheinlich ein bisschen zu spielen manchmal so groß", sagte Simpson.

"Wenn man jemanden wie LeCras verlieren, geht die Balance aus dem Gleichgewicht geraten ein wenig.

"(Will Schofield) kam auf und tat einen brauchbaren Job, aber er ist kein nach vorn, so mussten wir auf das Spiel anzupassen."

Simpson sagte Josh Hill könnte eine Option, um LeCras nach treten drei Ziele für East Perth in der WAFL am Freitag Abend zu ersetzen.

"Er stirbt nach einer Chance, so dass Sie davon ausgehen würde, er würde in der Mischung in dieser Woche sein", sagte Simpson.

"Er hatte eine wirklich gute Leistung bei East Perth letzte Nacht. Wir werden sehen, wie das alles erledigt morgen und wir gehen von dort, aber wir haben einige Optionen haben."

Die Eagles erlitt weitere Verletzungen Probleme in dem Spiel. Chris Masten erlitt eine böse Korken, der seine Laufleistung vermindert, während Scott Selwood rollte seine Knöchel.

"Er konnte nicht das Gefühl, seinen rechten Fuß nach der Halbzeit", sagte Simpson von Selwood.

"Sie haben wahrscheinlich bemerkt, er trat ein auf der vollen und zog ein paar Tritte auf der linken als auch so, wir dachten, es war eine wirklich mutige Anstrengung von Scooter."

Sharrod Wellingham wurde von Will Schofield vor dem Spiel nach einer Beschwerde der Leistengegend Schmerzen ersetzt, sondern Simpson sagte, er werde für die nächste Samstag Nacht Zusammenstoß mit Geelong in Ordnung sein.

"Er ist nur ein bisschen weh und wir haben es links nach rechts, bis heute, und er war einfach nicht ganz richtig und in diesen Tagen kann man nicht an 90 Prozent spielen", sagte Simpson.

"Wir haben überlegt was ihn sub aber wir dachten, der beste Weg war, nur um ihm eine Pause zu geben, damit er nächste Woche sein."



Lesen Sie den ganzen Artikel auf AFL


Betway Sports £ 30 kostenlose Wette £ 10 free bet club